U12 mixed - Analyse 1. Spieltag

Donnerstag, 13.11.2014 | von Eduardo

Hier kommt eine kleine Analyse und ein Feedback meinerseits: 1. Spiel gegen TSV Haar 2: 9-52 (2-14, 2-22, 0-6, 5-10) Ich weiss nicht, wass die in Haar den Kindern zu essen geben, aber es scheint als wachsen dort gute Basketballer heran. Wir waren chancenlos und wir haben eine Halbzeit gebraucht, um aus der anfänglichen Schockstarre zu befreien. Die zweite Hälfte war besser insbesondere das 3. Viertel, welches wir nur mit 0:6 veloren haben. Da kam der Trainer von Holzkirchen und fragte, ob ich mit der selben Mannschaft gegen Holzkirchen vor habe zu spielen, worauf ich sagte: Ich denke schon... (Beweist, dass er einen großen Respekt vor unserem Team hatte, und deswegen seine beiden großen Schützlinge nicht vorzeitig nach Hause liess) Hier und da haben wir noch Schwächen gezeigt, z.B. haben wir wenig gepasst, zu oft beim Dribbeln auf den Ball geschaut und zu viele Kinder haben beim Einwurf hinten gestanden. Es hat mich gefreut, zu sehen, dass wir nicht aufgegeben haben und weiter unser Spiel gespielt haben und Einsatz auf dem Platz gezeigt haben. Punkte: 4 Leo 2 Alexa 2 Lázló 1 Vini 2. Spiel gegen Tus Holzkirchen: 25-53 (6-7, 7-19, 2-11, 10-16) Hier hätten wir eine Chance gehabt. Der Trainer von Holzkirchen hatte, wie gesagt während des Spiels gegen Haar uns gesehen und war auf der Hut. In diesem Spiel hatten wir aber auch mit unseren Schwächen zu kämpfen. Teilweise Foul-Trouble, schlechte/riskante Würfe, wenig bis kaum Pässe, und wenn wir zum Korb zogen, dann sollten wir weiter durchziehen und mit einem sicheren Korbleger abschliessen anstatt zu stoppen und einen riskanten Wurf von aussen zu machen. Aber auch in diesem Spiel, haben mir die Spieler gezeigt, wieviel Biss und Ehrgeiz in ihnen steckt: Wir konnten die ein oder andere Defense gewinnen und so Turnovers bei den Gegnern erzwingen. Darauf möchte ich aufbauen und die Kids weiter motivieren an sich zu glauben und sich zu verbessern. Punkte: 10 Leo 6 Vini 5 Alexa 2 Emilian 2 Nando